z
X
Die Mittelfrühen ( einkellerungsfähig )
Die Frühkartoffeln
Belana: mittelfrühe festkochende Salatkartoffel, „Haupteinkellerungssalatkartoffel“ sehr gut lagerfähig. Ernte ab September, feiner und angenehmer Geschmack, tiefgelbe Fleischfarbe, Knollen sind rundoval und haben eine genetzte (rauhe) Haut. Perfekt für Kartoffelsalat oder Salzkartoffeln, Bratkartoffeln. 
Glorietta: Frühe Festkochende Salatkartoffel Folgesorte zur Annabelle, sehr feiner kerniger Geschmack, gelbfleischig, sehr festkochend, tiefgelbe Farbe, glatte langovale Knolle, feinschalige Haut. Erntezeit ab ca. August, bedingt lagerfähig. Gut für Bratkartoffeln, Gratin, Kartoffelsalat, Wilde Kartoffeln.
Solist: Sehr frühe vorwiegend festkochende Speisekartoffel,  guter Geschmack, Fleischfarbe hellgelb, geringe Verfärbung nach dem Kochen, Knollenform rund, Schalenfarbe gelb, genetzte Haut. Unter Vlies angebaut ist Ernte ab Mitte Juni. Eignet sich für Pell- und Salzkartoffeln, Bratkartoffeln und die Herstellung von Chips oder Pommes - ein Allrounder
Metzgerei Ruff                         Graf-Ulrich-Straße 3  Leonberg 07152 / 25 3 22 Metzgerei Kicherer,                 Carl-Schmincke-Str. 25 in Leonberg - Eltingen 07152 / 47782 Bäckerei/Metzgerei Zachert   Leonberg Metzgerei - Bistro Philippin     Rutesheim
Sorten und Eigenschaften
nach oben Home Terminplan CDs & Hörproben Fotogalerie Kontakt & Links Hofladen & Produkte Halleneinweihung 2008 Sorten & Belieferung Rund um die Kartoffel Familie Hobby Privat Preise im Hofladen
Metzgereien
Fragen Sie an - wir beliefern Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Salat, Speise, Mehlig kochende Kartoffeln in den gewünschten Sortierungen.
Hotel Hirsch           Eltingen Rath Catering         Leonberg     Hotel Ochsen         Leonberg  Florians Bistro        Leonberg Hotel Glemseck     Eltingen Brauhaus Sacher   Leonberg Mensa Triangel      Leonberg Fellbacher Tröpfle  Fellbach Grimmler Alm         Gerlingen  
Wirtschaften, Hotels, Restaurants, Catering:
nach oben
Finka: Frühe vorwiegend festkochende Speisekartoffel, Hat ganz ähnliche Eigenschaften wie Birte ( siehe eins weiter unten ) großfallende, ansprechende Knollenform mit guter Speisequalität auch als Ofenkartoffelsorte mit glatter Haut
verfügbar
ARS Vivendi           Gerlingen Gasthaus Stern      Weil der Stadt S`Rädle Calw         Wimberg An den Buchen      Magstadt Klosterhotel            Hirsau Alt Calw                  Calw Lammbesen           Möttlingen Gaststätte Fasanengarten     S - Weilimdorf Hausbrauerei Mönchswasen Simmozheim
Annabelle:  Sehr frühe festkochende Salatkartoffel, die erste neue Kartoffel! Ernte ab ca. 20. Juni, feiner angenehmer Geschmack, tiefgelbe Farbe, glatte Haut, sehr längliche Knolle, bedingt lagerfähig, läßt qualitativ leider schon oft ab September nach. Ideal für Kartoffelsalat, Bratkartoffeln, Gratin, Ofenkartoffeln, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Wilde Kartoffeln.
Afra: Mehlig kochende Speisekartoffel,  sehr mehliger intensiver Geschmack, gelbe Fleischfarbe, raue Schale, ovale Knollenform. Ernte ab Anfang September bis Oktober und sehr lange lagerfähig - zum Einkellern geeignet. Besonders geeignet für Teige (Backwaren) und Püree Klöße, Knödel, Salzkartoffeln, Ofenkartoffeln.
Regina: mittelfrühe festkochende Salatkartoffel, feinfleischige ovale Knollen, intensiver, kräftiger Geschmack, klare, gelbe bis tiefgelbe Fleischfarbe, glatte Schale, flache Augen, keine Verfärbung nach dem Kochen. Unser Neuling, verbindet überaus viele positiven Eigenschaften u. A. keimruhig, das heißt gut lagerfähig.  Sehr gut geeignet für Bratkartoffeln, Salate, Gratin, Salzkartoffeln, Wilde Kartoffeln Kartoffelsalat, - nahezu eine Alleskönnerin
Birte: Mittelfrühe vorwiegend festkochende Speisekartoffel, auffallend guter Geschmack, weichkochend, tiefgelbe Fleischfarbe, runde Knollenform, genetzte Schale. Verfärbung nach dem Kochen sehr gering, lässt sich gut schälen. Bedingt lagerfähig, Eignet sich perfekt für Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Kartoffeln vom Blech, Ofenkartoffeln, Grillkartoffeln, Kartoffelgratins, Kartoffelpuffer, Rösti und Pommes..
Concordia: Mittelfrüh, vorwiegend festkochende Speisekartoffel. „Haupteinkellerungsspeisekartoffel“ sehr gut lagerfähig, dezent mehliger Geschmack gelbe Fleischfarbe, glatte gelbe Schalenfarbe, Augenlage sehr flach bis flach - rundovale Knollenform, Verfärbung nach dem Kochen sehr schwach. Einen guten Appetit bei: Kartoffelsuppe, Gratin, Schupfnudeln, Kartoffelbrei, Ofenkartoffeln.
Spezialitäten: Eltinger Hörnchen (ähnlich Bamberger): mittelfrüh festkochende Kartoffel feiner, leichter würziger Kartoffelgeschmack, nussiges Aroma, festes hellgelbes Fleisch, fingerlange Knolle 5- 15cm lang mit tiefliegenden Augen. Gerne verwendet für Bratkartoffeln, Kartoffelsalat, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Spargelgerichte, Wilde Kartoffeln. Die Kartoffelsorte ist im Zusammenhang mit der Rückbesinnung auf traditionelle Sorten wieder sehr beliebt. Etwas für Feinschmecker - uns schmeckt sie aber auch !! Violetta:  Mittelfrüh vorwiegend festkochende blaue  Speisekartoffel, früher "Blaue Elise" genannt, kräftiger Kartoffelgeschmack, blau, glatte Schale mit flachen Augen, blaufleischig - bunt. Länglich ovale Knolle. Geeignet für: Backkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelsalat, Ofenkartoffeln, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Wilde Kartoffeln, für alle Zwecke. Bei der Zubereitung sind bunte Kartoffeln etwas sensibler als gelbe, denn ihre leuchtende Farbe verkocht schnell und wird dann grau. Um das zu verhindern, sollten bunte Kartoffeln immer kalt aufgesetzt werden und dann ganz langsam und vorsichtig köcheln, bis sie gar sind – am besten lässt man sie in heißem, nicht kochendem Wasser ziehen. Rote Emmalie:  Mittelfrüh vorwiegend festkochende rote  Speisekartoffel rote glatte Schale, rot-weiß  marmorierte Fleischfarbe, langovale Knollenform, angenehm guter würziger Geschmack, geeignet als Pellkartoffel, Salatkartoffel, Püree, ... Phantasie mit Rückenwind: Wie wärs denn mit rosaroten Gnocchi? - oder so.
Ein Hoch auf unsere kleinen  Power Lieblinge !  Sowohl Salatkartoffeln als auch Speisekartoffeln, mancherorts werden sie als Glückskartoffeln oder Drillingkartoffel bezeichnet, heißen bei uns Spargelkartoffeln oder Rostbratenkartoffeln und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das freut uns sehr, wenn auch deren Extrasortierung etwas Mühe macht. Heute wird auch das bisschen Mehraufwand beim Schälen gerne in Kauf genommen; weiß man doch um ihre geschmacklichen Qualitäten und hohe Nährstoff / Vitamin Dichte. Nicht nur während der Spargel, - Raclette Zeit sind sie der Blickfang auf einer schön gedeckten Tafel.
Ferner bieten wir Sondergrößen  im Salat.- oder Speisekartoffelbereich an. Diese „Größen“ sind besonders auch für Gastronomen interessant. Ausgewählt große Speisekartoffeln bieten wir als Ofenkartoffeln an!
Hörnchen und Violetta
Minis und Ofen
verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
Ihre Familie Jörg Langer Leonberg
- - Belieferung, Sortier. - und Produktpalette              - - 
unten Alle Kartoffeln aus  eigenem Anbau !...  wobei jede Sorte  ihre “ Verkaufszeit “ hat.  (saisonal verfügbar)
An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Kunden für die langjährige Treue bedanken.
Als Direktvermarkter bieten wir zusammenfassend folgende Produktpalette an: Kocheigenschaften: Festkochende:                        für Kartoffelsalat, Bratkartoffeln, Pellkartoffeln usw. vorwiegend Festkochende:     für Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Knödel, Kartoffelbrei Mehlige:                                  für Kartoffelbrei Knödel Suppe usw. Folgende Sortierungen: Standartsortierung:    mittlere  Durschnittsgröße für Kleingebinde bis Wirtschaften Drillingsortierung:       extra klein sortierte als Spargel- oder Rostbratenkartöffelchen und Kartoffelsalat große Sortierung:       meist für Wirtschaften oder Großverbraucher als Pommeskartoffeln oder Ofenkartoffeln Ofenkartoffeln:           ausgewählt große Kartoffeln in Form und Größe Sondersorten: Hörnchen (ähnlich Bamberger Hörnchen) blaufleischige (z.B. Violetta) rotfleischige (z.B. Emmilia)
Sorten & Belieferung